TZM erhält Auszeichnung zum TOP-Arbeitgeber 2014

Unternehmenskultur zertifiziert: TZM erhält Auszeichnung zum TOP-Arbeitgeber 2014

Die Firma TZM in Göppingen, seit vielen Jahren Spezialist in der Entwicklung elektronischer Systeme in Hard- und Software für die Bereiche Automobil-, Medizin- und Automatisierungstechnik, fördert und lebt eine besondere personalorientierte Firmenkultur. Der Geschäftsführer Dipl.-Ing.(FH) Edgar Grundstein und die Personalleiterin Sandra Welter entwickelten firmeneigene Prozesse, die jedem Mitarbeiter/jeder Mitarbeiterin eine offene Kommunikation, umfangreiche fachliche und persönlichkeitsfördernde Weiterbildungsmöglichkeiten, Förderung mentaler und sportlicher Fähigkeiten, Mitarbeitergespräche sowie Workflows über laufende und geplante Projekte bieten.

Diese seit Jahren durchgeführten Maßnahmen haben zu einer besonderen teamorientierten Arbeitshaltung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in TZM geführt, die bei „TOP-JOB“ – ein unabhängiges Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen/Schweiz unter Leitung von Prof. Dr. Heike Bruch – große Aufmerksamkeit erzeugt und zu einer Auszeichnung zum „TOP-Arbeitgeber 2014“ geführt hat. Die von dem Institut durchgeführte Analyse bescheinigte TZM insbesondere Bestnoten in den Kategorien „Motivation & Dynamik“ und „Kultur & Kommunikation“.

Zur Erstellung der Analyse untersuchten die Wissenschaftler des St. Gallen-Instituts die Arbeitgeberattraktivität aus zwei Perspektiven: Zum einen werden Geschäftsführung und Personalleitung nach Methoden und Instrumenten des Personalmanagements befragt, zum anderen werden intensive Mitarbeiterbefragungen durchgeführt, um deren Zufriedenheit mit dem Arbeitsumfeld im Unternehmen, die Qualität der Führung und die Identifikation mit dem Unternehmen und den durchgeführten Projekten zu ermitteln. Die gesammelten Informationen werden einem speziellen Punktesystem unterworfen, was dann zu der endgültigen Auswertung führt.

Auf einer eigens für die Auszeichnung der besten Unternehmen abgehaltenen Veranstaltung am 27.Juni 2014 in Essen überreichte der ehemalige Wirtschaftsminister und „TOP-JOB-Mentor“ Wolfgang Clement die Auszeichnung in Form einer Urkunde der Personalleiterin Sandra Welter und lobte die Unternehmenskultur im TZM.

Die Geschäftsleitung der Firma TZM ist über diese Auszeichnung hoch erfreut. Zeigt sie doch, dass die im TZM entwickelten Prozesse im Personalbereich von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gut angenommen und positiv bewertet werden. Die so entstandene Firmenkultur fördert den Teamgeist und die Arbeitsmotivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist darüber hinaus geeignet, die Attraktivität der Firma TZM auf dem stark umkämpften Markt um die besten Ingenieure und Techniker zu stärken.

Gez. J. van der List

TZM erhält Auszeichnung zum TOP-Arbeitgeber 2014