Als Kind hast du dich schon für Technik interessiert und dir zu Weihnachten immer den neuesten Fischer- oder Legotechnik Baukasten oder PC gewünscht? Dann lebe deine Leidenschaft für neueste Technik und innovative Entwicklungen bei uns nun aus. Löse jeden Tag mit unserem Team – deinen zukünftigen Kollegen – spannende Aufgaben mit Freude, Kreativität und Motivation aus dem Bereich der Softwareentwicklung, dem Testing oder dem Engineering vor Ort bei unserem Kunden für die Automobil-, Medizin- oder Automatisierungsbranche. Seit 25 Jahren wird es bei uns nie langweilig. Neugierig? Dann lies schnell weiter!

Wir suchen einen Studenten (m/w) im Rahmen einer Abschlussarbeit zum Thema „Realisierung einer graphischen Anwendung mit QT auf einem Touch-Display“.

Warum zu TZM? Weil du wie wir …

  • Leidenschaft für Technik hast,
  • pure Kreativität bist,
  • die Herausforderungen liebst,
  • Technik deine Stärke nennst,
  • eine andere Denkweise hast,
  • nie aufgibst, und immer dein Bestes gibst,
  • bei Herausforderungen immer positiv bleibst,
  • nie ins Bett gehst ohne etwas Neues gelernt zu haben.

Das sind die Aufgaben, die auf dich warten!

Für verschiedene Anwendungsfälle in der Automobil- und Automatisierungstechnik entwickelt TZM die Software für Embedded Anwendungen. Handelt es sich dabei um eine Anwendung, die komplexe graphische Inhalte auf einem Display darstellt, ist QT eine Bibliothek, die industrieweit gerne und häufig eingesetzt wird. Im Rahmen deiner Arbeit entwickelst du für unsere Messeapplikation eine graphische Benutzeroberfläche. Bei der Messeapplikation handelt es sich um das TZM-Loge in Form einer RGB-LED-Matrix, die über verschiedene automobile Bussysteme angesteuert werden kann. Die Konfiguration der Anzeige soll zukünftig über ein Touchdisplay durchgeführt werden können. Die Benutzeroberfläche für das Touchdisplay soll mit der Bibliothek QT umgesetzt und auf einem Infineon Prozessor der Aurix Familie implementiert werden. Deine Aufgabe umfasst außerdem die Übertragung der Konfigurationsdaten über einen automobilen Bus an die RGB-LED-Matrix. Im Weiteren erstellst du eine Demoanwendung auf einem Evaluierungsboard unter Verwendung von Qt. Die Demoanwendung soll auf einem möglichst leistungsarmen Controller laufen.

Was erwarten wir von dir?

  • Studium der Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Mikrocontrollerprogrammierung mit C
  • Erste Erfahrungen in der Softwareentwicklung für Embedded Systems
  • Erste Erfahrungen mit Infineon Mikrocontrollern der Aurix-Familie von Vorteil
  • Kenntnisse über die automobilen Bussysteme LIN und CAN von Vorteil
  • sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort & Schrift

Lust auf mehr? Worauf wartest du? Bewirb dich jetzt!

Tagged as: Software, CAN, C#, LIN, µC, Aurix, QT